Studie: Außenwerbung ist beliebt, aktiviert und steigert die Markenbekanntheit

Außenwerbung ist das beliebteste Werbeformat der KonsumentInnen, sie aktiviert Neu- sowie Bestandskunden und erreicht eine sehr gute Markenerinnerung.

Was klingt wie ein Wunschtraum der Out-of-Home-Branche, ist längst Realität. Eine aktuelle Studie von Onescreen-ai zeigt das deutlich. Und aus Österreich erreichen uns darüber hinaus Daten des Media Servers, die belegen, dass das OOH-Nutzungspotenzial anhaltend hoch ist. Mehr dazu in diesem Beitrag.

Rezipienten vertrauen Out-of-Home und empfinden die Außenwerbung als deutlich weniger aufdringlich

„The Post-Pandemic Marketing Renaissance“, so lautet der Titel der aktuellen Onescreen-ai-Marketingstudie, für die 609 KonsumentInnen in den USA befragt wurden. Themen sind das Konsumverhalten der VerbraucherInnen sowie ihre Einstellung gegenüber Out-of-Home und Digital Out-of-Home.

Generell zeigt sich, dass 77 Prozent der KonsumentInnen ihre physische Umgebung jetzt stärker wahrnehmen als vor der Pandemie. Und 52 Prozent sagen, dass sie ihre Verbindung zur Natur wiederherstellen möchten. Kurz: „Draußen“ wird bewusster erlebt. Denn 70 Prozent der Befragten wollen aktiv ihre Bildschirmzeit reduzieren.

Die genannten Rahmenbedingungen steigern die Wirkung der Außenwerbung:

86 %

86 Prozent erinnern einen Marken- oder Produktnamen, der via OOH beworben wurde

80 %

80 Prozent geben an, ein Produkt gekauft zu haben, nachdem Außenwerbung dafür warb

77 %

77 Prozent sagen, dass sie durch OOH häufig neue Marken oder Produkte kennenlernen

 
DOOH

DOOH-Innovation: Wie Kunden mit Marken auf digitalen Screens berührungslos interagieren

Die Studienmacher fragten außerdem nach der Meinung zu Digital Out-of-Home. Demnach hat DOOH bereits 86 Prozent der Befragten fasziniert. 75 Prozent haben sich als Reaktion auf einen Bewegtbild-Spot schon eine Marke bzw. deren Produkt näher angeschaut. Insbesondere die Generation Z möchte, dass Werbung „out of Home“ digitaler und interaktiver wird.

Darüber hinaus unterstreicht die Onescreen-ai-Studie die Popularität der Außenwerbung im Media-Vergleich. 2019 ergab eine Civey-Umfrage unter 64.450 BundesbürgerInnen bereits, dass OOH deutlich beliebter ist als andere Werbeformate. Und auch die US-amerikanischen Befragten unterstreichen diese Einstellung. Demnach ist die Außenwerbung das überzeugendste Medium. Die VerbraucherInnen vertrauen OOH deutlich mehr – vor allem weil sie Plakate und Screens weniger aufdringlich empfinden als andere Werbeformate.

Befragung in Österreich: 84 Prozent sind durchschnittlich 109 Minuten pro Tag „out of Home“

Das große Nutzungspotenzial der Außenwerbemedien zeigen neue Daten aus Österreich. Bei unseren südlichen Nachbarn wurden mehr als 4.750 KonsumentInnen für den „Media Server“ zu ihrem Mediennutzungsverhalten befragt.

Dabei zeigt sich die große Bedeutung klassischer Medien: 7,48 Millionen ÖsterreicherInnen nutzen 522 Minuten am Tag Medien. Zieht man von dieser Zahl die Mediennutzung in Social Media ab und betrachtet lediglich die Zeitspanne für die Rezeption klassischer Medien, liegt die Nutzung von 7,43 Millionen ÖsterreicherInnen bei starken 498 Minuten. Ähnliche Werte ergeben sich beim Blick auf die junge Zielgruppe, auch bei ihnen sind klassische Medien noch immer angesagt.

Und wie schneidet die Außenwerbung ab? Sehr gut, denn 84 Prozent unserer Nachbarn sind täglich unterwegs – und zwar im Schnitt 109 Minuten. Das ergibt ein entsprechend hohes Out-of-Home-Mediennutzungspotenzial.

84%

Durchschnittlich sind 84 Prozent der
Befragten 109 Minuten pro Tag "out of Home".

Fazit: Die beiden Studien unterstreichen somit die Attraktivität von Out-of-Home für Werbekunden. Denn via OOH werben sie mit dem beliebtesten Medium und können so wirkungsvoll Markenbekanntheit sowie Verkauf steigern bzw. unterstützen.

Lassen auch Sie das beliebteste Werbemedium für Ihre Marke arbeiten. Wir beraten Sie unverbindlich zu den Möglichkeiten aufmerksamkeitsstarker (D)OOH-Kampagnen.

Martin Himmels
Geschäftsleiter
T: +49 (0)221 99 38 57 - 66
 
Lösungen Händler

Regionale Außenwerbung für Händler, Filialisten und Franchisesysteme

 
OOH

Mehr Umsatz: Außenwerbung ist im 1. Halbjahr 2022 so erfolgreich wie noch nie

 
DOOH

Digital Out-of-Home in 3D: Für BMW buchten wir um die Ecke

Zurück

Copyright 2022. planus media GmbH