Klimafreundliches DOOH: Unser Kunde Ritter Sport testet CityBreeze

„Quadratisch. Praktisch. Gut.“ Diesen Slogan unseres Kunden Ritter Sport kennen die meisten Deutschen. Ein viertes Adjektiv ließe sich problemlos ergänzen: Nachhaltig. Denn der Schokoladenhersteller setzt seit längerem Akzente beim Wirtschaften im Einklang mit Mensch und Natur. In seiner aktuellen Out-of-Home-Kampagne wirbt Ritter Sport für neue mini Mixe, die in FSC-zertifizierten Papierbeuteln verpackt sind. Dafür nutzt der Schokoladenproduzent auch einen klimafreundlichen DOOH-Werbeträger, der sich zurzeit (noch) in der Testphase befindet.

Wie wir unseren Kunden unterstützen, auch in der Außenwerbung auf mehr Klimafreundlichkeit zu setzen und welche innovative Technologie dabei zum Einsatz kommt, erläutern wir in diesem Beitrag.

Green meets Screen: Ritter Sport wirbt auf innovativem CityBreeze

Ein Teil der Zukunft klimafreundlicher Außenwerbung lässt sich mit einem Satz beschreiben, den wir bereits aus einem anderen Kontext kennen: Ohne Moos nix los!

Das Berliner Start Up Green City Solutions hat das Thema aufgegriffen und gemeinsam mit Visual Art als Software-Partner und der Goldbach Germany als Vermarktungspartner, einen innovativen Werbeträger für nachhaltige DOOH-Kampagnen entwickelt.

Denn Moos hat eine natürliche Filterwirkung, die Schadstoffe aus der Luft absorbiert. Auf dieses bewährte Prinzip setzt das Zukunftsprojekt „CityBreeze“. Die eindrucksvollen, knapp 3 Meter hohen Werbeträger verfügen an der Rückseite über eine grüne, vitalisierende Mooswand mit smarter Bewässerungs- und Ventilationstechnologie.

Der innovative Werbeträger nutzt bestehende Infrastrukturen, um eine sofortige sowie nachhaltige Verbesserung der Luftqualität in Innenstädten zu ermöglichen:

Luftzirkulation

Blockt bis zu 20 Prozent der Viren und Bakterien

Maximal 1.500 m³/Stunde

Filtereffekt

Reduziert bis zu 82 Prozent des Feinstaubs in der Luft

Bis zu 53 Prozent Filterwirkung in einem Meter Entfernung

Assimiliert 4 kg CO2 pro Jahr

Kühleffekt

Senkt die Temperatur der Umgebungsluft um bis zu 4°C

Maximal 2.150 Watt

Gestochen scharfe Werbebotschaften auf 75 Zoll

Der 75 Zoll große LED-Screen liefert gestochen scharfe Werbebotschaften. Ein individuell einstellbares Lichtdesign an den Seitenrändern sorgt dabei für eine erweiterte Strahlkraft. Integrieren lassen sich

  • Wifi
  • People Counter
  • Umweltsensorik

Ritter Sport zeigt sich bei nachhaltigen Themen schon lange von seiner Schokoladenseite: Jetzt nutzt das Unternehmen den frischen Wind klimafreundlicher DOOH-Werbung für einen Test in Berlin

Als einer der ersten Kunden bundesweit wirbt Ritter Sport auf unsere Empfehlung hin seit dem 20. Juli für seinen neuen mini Papierbeutel „BUNTE TÜTE“ auf einem CityBreeze.

Der Screen steht im Eingangsbereich der Schönhauser Allee Arcaden in Berlin und ist in das Netzwerk des Mall Channels der Goldbach Germany, mit über 80 weiteren Malls integriert. Für insgesamt zwei Wochen läuft hier der 6 Sek. Spot für den neuen mini Papierbeutel.

Generell gilt: Ritter Sport liegt die Umwelt am Herzen. Mit eigener Kakaoplantage, klimaneutraler Produktion und recycelbaren Verpackungen geht das Familienunternehmen mit Sitz im schwäbischen Waldenbuch schon seit Jahren verantwortungsbewusst voran.

CityBreeze ist eines von mehreren Projekten, die die Außenwerbung grün(er) machen

Out-of-Home passt sich den Herausforderungen des Klimaschutzes weiter an. Kunden, Agenturen und Vermarkter setzen heute vermehrt auf verantwortungsvolle und klimafreundliche OOH-Lösungen.

Wir haben in unserem Blog bereits einige Projekte vorgestellt:

  • „The Breath“. Ein Riesenposter, das über eine innovative Carbonschicht verfügt, die verschmutzte Moleküle absorbiert und in Sauerstoff umwandelt.
  • Wartehallen an Bushaltestellen, die Bienen anziehen, Feinstaub binden und Regenwasser speichern. An der Fahrbahnkante ist die Belastung mit Feinstaub am höchsten, hier können Bushaltestellen mit Moosdach Nutzer des öffentlichen Nahverkehrs aktiv schützen.
  • Plakatrahmen von OOH-Medien, die mit nachhaltiger Solartechnik betrieben werden.
  • Verschiedene Projekte – so wie CityBreeze –, die Digital Out-Home-Medien mit innovativen, luftfilternden Moosbeschichtungen verbinden und das Klima in den Innenstädten nachhaltig verbessern können.

Nutzen auch Sie Deutschlands beliebtestes Werbemedium für Ihre nächste Kampagne. Profitieren Sie von einem attraktiven Werbeumfeld und den digitalen Möglichkeiten zielgruppenspezifischer Kommunikation.

Martin Himmels
Manager New Business
T: +49 (0)221 99 38 57 - 66
 
Digital Out-of-Home

Zielgruppen präzise an relevanten Touchpoints ansprechen

 
VERANTWORTUNG

Green Day & the Sound of Sustainability

 
DOOH

Digitale Medien heben die Außenwerbung mit Bewegtbild auf das nächste Level

 
Forschung

Wissenschaftlich untermauert: DOOH-Medien und dynamische Motive wirken aufmerksamkeitsstärker als statische Motive

Zurück

Copyright 2021. planus media GmbH